Weißstörche

Beobachtung der Storchenhorste in Raisting Fischen, Wielenbach und Dießen

Brutsaison 2017

Am 16.6. konnten wir mit freundlicher Unterstützung durch die Feuerwehr Dießen an 6 Horsten insgesamt 13 Jungstörche beringen

Fünf neue Storchenhorste in Raisting! Ein neuer Storchenhorst in Wielenbach und einer in Dießen.

feilke-fichte-3
Selbstbau 2017 auf einer Fichte am nördlichen Ortsrand (14)
feuerwehr-2
Selbstbau 2017 auf dem Feuerwehrturm (13)
Selbstbau Dießen 2017
Selbstbau Dießen 2017
Selbstbau in Wielenbach 2017
Selbstbau in Wielenbach 2017
tanne
Selbstbau 2017 auf einer Tanne am südlichen Ortsrand (15)
4 neue Horste
Selbstbau 2017 gegenüber Gasthof Drexl (12)
bahnhof-3
Selbstbau 2017 auf Haus einem am Bahnhof (11)

Horst Raisting (1) Sölb Kirchdach:

  • Brutpaar seit mind. 1.3., einer beringt
  • brüten seit mind. Mitte März
  • 2 Junge

 Horst Raisting (2) Mast im Gewerbegebiet:

  • Brutpaar seit mind. 8.3
  • brüten seit mind. Mitte März
  • Brut aufgegeben

  Horst Raisting (3) Silo im Gewerbegebiet:

  • Brutpaar seit  mind. 24.2.
  • brüten seit mind. Mitte März
  • wahrscheinlich 2 Junge

 Horst Raisting (4) Hausdach Lichtenaustraße:

  •  Brutpaar seit mind. 24.2.
  • brüten seit mind. Mitte März
  • 1 Junges

 Horst Raisting (5) Hausdach Ortsmitte:

  • Brutpaar seit mind. 3.3
  • brüten seit mind. Mitte März
  • 2 Junge

 Horst Raisting (6) Hausdach Am Laubberg:

  • Brutpaar seit mind. 1.3.
  • brüten seit mind. Mitte März
  • Brut aufgegeben

 Horst Raisting (7) Baumbrüter auf Kiefer seit 2014

  • Brutpaar seit mind. 3.3., neues Paar einer beringt
  • brüten mind. seit 10.4.
  • mind. 1 Junges

Horst Neues Pfarrhaus (8) Selbstbau 2015 auf Kamin

  • Brutpaar seit mind. 1.3.
  • brüten seit mind. Mitte März
  • Brut aufgegeben

Horst Kramerhof (9) Selbstbau 2016 auf Abluftkamin

  • Brutpaar seit mind.7.3.,
  • brüten seit mind. Mitte März
  • Brut aufgegeben

Horst Strommast (10) Selbstbau auf einem Strommasten Anfang Mai

  • Brutpaar seit mind. 24.2.
  • brüten seit mind. Mitte März
  • 2 Junge

Horst Haus am Bahnhof (11) Selbstbau auf Kamin 2017

  • Männchen mit Ring, Weibchen wechselt ständig zwischen Horst 11 und 12
  • 2 Junge

Horst auf Hof neben Gasthaus Drexl (12) Selbstbau am Dachfirst

  • Männchen ohne Ring, Weibchen wechselt ständig zwischen Horst 11 und 12
  • offensichtlich keine Brut

Horst auf Feuerwehr (13) Selbstbau 2017 auf Feuerwehrturm

  • Brutpaar seit mind. 24.3.
  • brüten seit mind. 8.4.
  • Brut aufgegeben

Horst Fichte  (14) Selbstbau 2017

  • Brutpaar seit mind. 25.3.
  • brüten seit mind. 9.4.
  • mind. 1 Junges

Horst Tanne  (15) Selbstbau 2017

  • Brutpaar seit mind. 19.4., einer beringt

 Horst Fischen, Hausdach:

  • Brutpaar seit mind. 8.3.
  • brüten seit mind. Mitte März
  • 3 Junge

Horst auf Strommast in Wielenbach

  • Brutpaar seit mind. 25.4.
  • mind 1 Junges

Horst in Dießen

  • Brutpaar seit 23.4. vom Mast auf Kamin in OT Fischerei gezogen
  • 3 Junge

 

 Brutsaison 2016

p1000338
Selbstbau 2016 auf Strommast
kramerhof-3
Kramerhof Selbstbau 2016

Mit 20 Jungen und zwei neuen selbstgebauten Horsten ist eine erfolgreiche Storchenbrutsaison zu Ende gegangen.

Am 15.7. konnten weitere 5 Junge beringt werden, so dass dieses Jahr 19 Junge beringt wurden, nur ein Junge in dem neuen Horst auf dem Strommasten konnte nicht beringt werden

Am 10.6. wurden 14 Jungstörche beringt.

Die Störche haben den Schlechtwettereinbuch während der Eisheiligen gut überstanden.

Der Kälteeinbruch am 23./24.5 mit 7C° scheint aber Verluste bei den Jungen verursacht zu haben. In der Lichtenaustr. sind davon alle Jungen betroffen, während in den anderen Horsten mind. 1 bis 2 Junge überlebt haben.

Horst Raisting (1) Sölb Kirchdach:

  • Revierpaar seit 5.4., füttern, 2 Junge

 Horst Raisting (2) Mast im Gewerbegebiet:

  • neues Revierpaar (Überwinterer) beide unberingt, 3 Junge

  Horst Raisting (3) Silo im Gewerbegebiet:

  • Männchen seit 26.2. Weibchen seit 29.2., 2 Junge

 Horst Raisting (4) Hausdach Lichtenaustraße:

  • Revierpaar seit 28.2., alle 4 Jungen verloren weg. des schlechten Wetters

 Horst Raisting (5) Hausdach Ortsmitte:

  • einer 18.3. RP seit 24.3., füttern, 2 Junge

 Horst Raisting (6) Hausdach Am Laubberg:

  • Männchen seit 4.3. RP seit 4.4. füttern, 3 Junge zum Beringen noch zu klein

 Horst Raisting (7) Baumbrüter auf Kiefer seit 2014 (Ecke Herrenstr/ Lichtenaustr)

  • Männchen seit 10.3. Weibchen seit 12.3. füttern, 2 Junge

Horst Neues Pfarrhaus (8) Selbstbau 2015 auf Kamin

  • Männchen seit 3.3. unberingt Weibchen seit 14.3. füttern,

Horst Kramerhof (9) Selbstbau 2016 auf Abluftkamin

  • Männchen seit ca. 25. März, Weibchen seit Anf. April brütet, füttert

Horst Strommast (10) Selbstbau auf einem Strommasten Anfang Mai

  •  Horstpaar  brütet, füttert

 Horst Fischen , Hausdach:

  • ein Storch seit mind. 2.3. Weibchen seit mind. 10.3., füttert, 2 Junge

Horst Pähl , OT Pähl weiterhin nicht besetzt

Brutsaison 2015

horst-pfarrhaus-2

Die Weißstorch-Horste in Raisting und Fischen 2015 (Stand August 2015):

Es gibt ein neues Storchenpaar auf dem Neuen Pfarrhaus

Horst Raisting (1) Sölb Kirchdach:

  • Ankunft beide 18.4.
  • witterungbedingt Brut verloren

 Horst Raisting (2) Mast im Gewerbegebiet:

  • Ankunft des Männchens 22.2.
  • Weibchen seit 8.3.
  • Junge verloren

  Horst Raisting (3) Silo im Gewerbegebiet:

  • Ankunft Männchen 14.2.
  • 21.2. Weibchen ist da
  • 1 Junges

 Horst Raisting (4) Hausdach Lichtenaustraße:

  • seit 24.3. zwei Störche
  • 2 Junge beringt am 12.6.

 Horst Raisting (5) Hausdach Ortsmitte:

  • Ankunft Männchen 20.2.
  • Weibchen 9.3., vielleicht schon 6.3.
  • ein Storch wohl bei Horstkampf umgekommen 21.5.
  • beide Jungen aus dem Nest gefallen

 Horst Raisting (6) Hausdach Am Laubberg:

  • Männchen 5.3.
  • Weibchen 12.3.
  • 2 Junge beringt am 12.6.

 Horst Raisting (7) Baumbrüter auf Kiefer seit 2014 (Ecke Herrenstr/ Lichtenaustr)

  • 9.3. beide da
  • füttert
  • 1 Junges beringt am 12.6.

Horst Neues Pfarrhaus (8) Selbstbau 2015 auf Kamin

  • Nestbau ab Anfang Mai
  • 3 Junge beringt am 28.7.

 Horst Fischen (9), Hausdach:

  • 5.3. beide da
  • Junge schon vor der Schlechtwetterperiode verloren

Die Beobachtungen aus den früheren Jahren finden Sie in den Jahresberichten